Awards

Publications

Memberships

IAKS

 

IAKS is the international association for sport and leisure facilities. IKAS and its members constitute an international network dedicated to the planning, construction, operation and maintenance of sporting facilities and sport-oriented leisure facilities. Its declared aim is the creation world-wide of high-quality, functional and sustainable sporting facilities. The organization focuses on international communication and the further development quality standards. 

Link: www.iaks.info

Architektenkammer

 

Wir sind Mitglieder der Hamburgischen Architektenkammer. Die Hamburgische Architektenkammer ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts, deren Aufgaben und Struktur durch das Hamburgische Architektengesetz festgelegt sind. Sie unterliegt der Rechtsaufsicht durch die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt der Freien und Hansestadt Hamburg.


Dipl.-Ing. Karin Kuttner Mitgliedsnummer 5537
Dipl.-Ing. Carsten Kahl Mitgliedsnummer 6025

Im Februar 2009 wurde Herr Carsten J. Kahl in den Eintragungsausschuss der Hamburgischen Architektenkammer berufen.

Team

 Dipl.-Ing. Carsten J. Kahl 

 

» Completed vocational gardening training

» Specialized in horticulture/landscaping at a college of agriculture

» Studied landscape architecture at FH Erfurt

» Formerly employed at WES & Partner Hamburg

» worked as a freelance landscape architect since 2000

» Partnered with Karin Kuttner since 2003

 Dipl.-Ing. Karin Kuttner

 

» Studied landscape architecture at TU-Berlin

» Academic assistant at TU-Braunschweig

» Formerly employed at the Atelier Stern & Partner Zürich and WES & Partner     Hamburg

» Has worked as a freelance landscape architect since 2000

» Partnered with Carsten J. Kahl since 2003

IDEA · CONCEPT · ORGANIZATION

Range of services

Landschaftsarchitektur

Unter Landschaftsarchitektur verstehen wir die Planung und Umgestaltung von nicht bebautem Raum. Dazu gehören sämtliche Außenräume, im Wesentlichen Parkanlagen, Sportplätze und Freizeitanlagen, 
öffentliche Plätze und Gärten, aber auch andere Freiflächen im ländlichen und urbanen Raum. Die aktuelle Landschaftsarchitektur definiert sich selbst als ästhetisch-künstlerische Disziplin auf naturwissenschaftlich-technischer Grundlage, deren zentrales Ziel es ist, ökologisch und sozial intakte Lebensumwelten zu schaffen.

 

Gartengestaltung

Zu unserem Leistungsspektrum der Gartengestaltung gehören private und öffentliche Gärten. Die öffentlichen Gärten werden als Parkanlagen bezeichnet.

Sportplatzanlagen

In der Planung von Sportanlagen verfügen wir über umfangreiche Kenntnisse. Wir planen Sportanlagen in allen Größen und mit allen Materialien. Ob Kunsstoffplatz aus Polyurethan oder Kunstrasenplatz, wir planen die Wettkampfgerechte Anlage.

Lichtdesign

Licht ist ein Gestaltungselement, das ein vielseitiges Instrumentarium für die Außenraumgestaltung bereithält. Neben der Verkehrssicherung durch Beleuchtung erzeugen wir eine künstlerisch-athmosphärische Wirkung mit Licht im Außenraum.

Jobs

 

Sie sind eine/ein engagierte/r Landschaftsarchitekt/in und möchten unser Team unterstützen?


Wir suchen für unser junges, kreatives und stetig wachsendes Büro in Hamburg Unterstützung bei der Umsetzung unserer anspruchsvollen und komplexen Bauvorhaben in allen Leistungsphasen. Neben gestalterischer Kompetenz oder Sicherheit in der technischen Planung erwarten wir Teamfähigkeit, Eigenständigkeit und Freude an der Arbeit!

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per e-mail an: office@kuttner-kahl.com

 

 

Stellenangebot für Praktikanten

 

Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir laufend Praktikanten (w/m) für interessante Wettbewerbe und Projekte.

Mindestdauer des Praktikums: 4 Monate
Voraussetzung: Kenntnisse in AutoCad, Microsoft Office, Photoshop und InDesign, sowie sehr gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Willkommen sind StudentenInnen der Landschaftsarchitektur und Architektur ab dem 4. Semester.

Senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Portfolio per E-Mail an: 
office@kuttner-kahl.com

2015

Auszeichnung vorbildlicher Bauten in NRW 2015 für das Projekt Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort

 ·

Das Projekt Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort wurde 2015 vom Rat für Formgebung mit dem German Design Award ausgezeichnet. Die Anerkennung „Spezial Mention“ erhält es für die „herausragende Designqualität“.

2014

Iconic Award für den Campus Hamm der Hochschule Hamm-Lippstadt

2012

Ausstellung und Werkstattgespräch zur Planung Kölner Ringstraßen – Rückgrat der Stadt im 21. Jahrhundert in der AEDES Galerie Berlin

2009

Ausstellung „ZwischenSchichtenSichten 2“ mit Petters Architekten und dem Fotografen Hanns Joosten im Stilwerk Hamburg.

2006

Ausstellung Hafen City Hamburg mit Arbeiten von Kuttner und Kahl Landschaftsarchitekten, BDA Bund Deutscher Architekten